Günstiger Versand**
Versand innerhalb von 48h*
30 Tage Rückgaberecht
individuelle Bike-Beratung 02064 4339612
- 84,56 €
BULLS Sharptail Street 1 26 2020
BULLS Sharptail Street 1 26 2020
   

BULLS Sharptail Street 1 26 2020

549,00 € * 633,56 € * (13,35% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte wähle zuerst eine Variante

Rahmenhöhe

Farbe

  • 14006
  • 4063518052790
  • 522-36237
  • BULLS
Produktinformationen "BULLS Sharptail Street 1 26 2020"
Eigenschaften
Bremsen: Tektro 855 Aluminium V-Brakes
Griffe: Velo VLG-1115
Topographie - Profil: Eher flach
Vorbau: KALLOY, AS-601
Nabe (Vorderrad): Shimano DH C3000 1N
Ständer: Standwell SW-MA002J
Rahmenschloss: nein
Grundfarbe: grau
Steuersatz: CH-281TCBW, 1 1/8" Ahead
Rücklicht: Comus RL-Mini Clip
Schutzbleche: Sunny Wheel SW-FI-151
Scheinwerfer: Fuxon DHL F15 PRO
Kassette: Shimano SM-7C25
Gabel: SR Suntour M3010
Anzahl Gänge: 7 Gang
Nabe (Hinterrad): Shimano SG C3001 7C
Kette: KMC B1
Schalthebel: Shimano Nexus SL-C3000-7
Schaltwerk: Shimano SG-C3001-7C
Schlauch: Kenda AV
Sattel: Bulls 2060HRN
Federweg (vorne): 63 mm
Rahmentyp: Hardtail
Produktart: Herrenfahrrad
Produktgruppe: ATB
Radgröße: 26 Zoll
Gänge: 7 Gang Nabenschaltung mit Rücktritt
Geschlecht: Herren
Hersteller: ZEG
Rahmenmaterial: Aluminium
Terrain: Straße & Asphalt, Wald & Wiesen
Sattelstütze: Kalloy SP-368, 31,6x300mm
Dynamo: Nabendynamo
Lenker: Kalloy HB-RB11-ENM
Pedale: Wellgo ZZE-02-C
Bereifung: Kenda K-1166
Felgen: DBM-2
Innenlager: Cartridge 52-EN
Reifengröße (Zoll): 26 x 2,125
Kurbelgarnitur: SR Suntour CW17-SCX 38T

Angaben gemäß Hersteller. Irrtum und Änderung vorbehalten.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "BULLS Sharptail Street 1 26 2020"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
BULLS

Seit 1995 steht BULLS für sportliches Radfahren mit höchsten Qualitätsansprüchen in nahezu jeder Preisklasse. Vom Einsteiger-Mountainbike bis zur Carbon-Rennmaschine für den Einsatz bei Rennen der Weltelite bietet BULLS ein überzeugendes Bike-Portfolio, das jedes Jahr aufs Neue Testsiege renommierter Fachmagazine einfährt.

Seit der Gründung des Team BULLS 2007 greift die interne Produktentwicklung unmittelbar auf das Know-how aus dem Profisport zurück. So sind Fahrer wie der zweifache deutsche Meister und fünffache Cape-Epic-Sieger Karl Platt direkt in die Entwicklung neuer Bikes und sinnvoller Innovationen involviert. Dabei ist neben dem bestmöglichen Preis auch die faire Produktion ein Wert, dem sich die Marke BULLS verpflichtet fühlt.

130 Mitarbeiter und europaweit über 1.000 Fachhändler arbeiten am nachhaltigen Erfolg von BULLS. Standorte in zwölf Ländern, darunter USA, Neuseeland, Russland und Großbritannien, tragen zur immer größeren Bekanntheit von Bestsellern wie dem legendären Copperhead bei - Tendenz steigend.  

Zuletzt angesehen