Zurück zum Shop
 
Bewährte Markenqualität
Lieferung umgehend
Riesige Auswahl
Kostenlose Hotline 02064-433960

Trekking E-Bikes

Trekking E-Bikes - Unterstützt auf Tour

Mit der neuesten Generation E-Trekkingbikes werden im besten Sinn Radtouren möglich, die vorher nicht vorstellbar waren. Klar, getreten wird bei den E-Bikes immer noch selbst. Aber ein kompakter und oft sehr gut integrierter Elektro-Antrieb von Bosch, Yamaha oder anderen Herstellern liefert zu jedem Tritt in die Pedale noch einiges an Zusatzleistung. Wie sehr der E-Antrieb unterstützt, lässt sich in der Regel während der Fahrt je nach Bedarf regulieren. Und wenn der Akku nachgeladen werden muss, dann ist das Entnehmen und Laden an der nächsten Steckdose ganz einfach, egal ob bei dem Modell der Akku am Gepäckträger oder am Rahmen montiert ist. Darüber hinaus darf man, wie bei den nicht-motorisierten Trekkingrädern, eine umfangreiche Ausstattung mit Lichtanlage, Kettenschaltung, Schutzblechen und tourentauglicher Sitzposition erwarten. Scheibenbremsen sind ein klares Gütesiegel für jedes E-Trekkingrad.

E-Trekkingräder – Erobern Sie die Weiten der Natur

Außerdauer und Belastbarkeit: E-Trekkingbikes setzen genau an diesem Punkt an. Leistungsfähige Elektromotoren unterstützen Sie bei Fahrradtouren oder auf längeren Radreisen mit zusätzlicher Kraft, um Ihre Reichweite zu erhöhen. Und zusammen mit den äußerst robusten Rahmen und den ausladenden Gepäckträgern stellen E-Trekkingräder sicher, dass Sie auch voll beladen nie wieder an Steigungen scheitern müssen. Das Mehr an Schub und Kondition hebt Fahrrad-Ausflüge und -Touren auf einen neuen Level.

Was macht ein Trekking Pedelec aus?

E-Trekkingbikes sind Fahrräder, die speziell für das Fahren langer Strecken ausgelegt sind. Sie sollen im Straßenverkehr die Wendigkeit und Flexibilität eines Citybikes beweisen und gleichzeitig in leichtem Gelände mit Robustheit und Zuverlässigkeit brillieren. Um dies zu erreichen, kombinieren sie die robuste Rahmengeometrie eines Rennrads mit Elementen der Geländegängigkeit von Mountainbikes. Damit unterscheiden Sie sich in ihren prinzipiellen Eigenschaften von Hollandrädern insbesondere durch ihre größere Geländegängigkeit. Die Haupteigenschaften eines E-Trekkingrads lassen sich wie folgt beschreiben:

  • Sehr robuste Rahmen, Naben und Laufräder
  • Fahrtüchtigkeit von der Straße bis ins leichte Gelände
  • Sehr hohe Tragkraft
Trekking E-Bikes - Unterstützt auf Tour Mit der neuesten Generation E-Trekkingbikes werden im besten Sinn Radtouren möglich, die vorher nicht vorstellbar waren. Klar, getreten wird bei den... mehr erfahren »
Fenster schließen
Trekking E-Bikes

Trekking E-Bikes - Unterstützt auf Tour

Mit der neuesten Generation E-Trekkingbikes werden im besten Sinn Radtouren möglich, die vorher nicht vorstellbar waren. Klar, getreten wird bei den E-Bikes immer noch selbst. Aber ein kompakter und oft sehr gut integrierter Elektro-Antrieb von Bosch, Yamaha oder anderen Herstellern liefert zu jedem Tritt in die Pedale noch einiges an Zusatzleistung. Wie sehr der E-Antrieb unterstützt, lässt sich in der Regel während der Fahrt je nach Bedarf regulieren. Und wenn der Akku nachgeladen werden muss, dann ist das Entnehmen und Laden an der nächsten Steckdose ganz einfach, egal ob bei dem Modell der Akku am Gepäckträger oder am Rahmen montiert ist. Darüber hinaus darf man, wie bei den nicht-motorisierten Trekkingrädern, eine umfangreiche Ausstattung mit Lichtanlage, Kettenschaltung, Schutzblechen und tourentauglicher Sitzposition erwarten. Scheibenbremsen sind ein klares Gütesiegel für jedes E-Trekkingrad.

E-Trekkingräder – Erobern Sie die Weiten der Natur

Außerdauer und Belastbarkeit: E-Trekkingbikes setzen genau an diesem Punkt an. Leistungsfähige Elektromotoren unterstützen Sie bei Fahrradtouren oder auf längeren Radreisen mit zusätzlicher Kraft, um Ihre Reichweite zu erhöhen. Und zusammen mit den äußerst robusten Rahmen und den ausladenden Gepäckträgern stellen E-Trekkingräder sicher, dass Sie auch voll beladen nie wieder an Steigungen scheitern müssen. Das Mehr an Schub und Kondition hebt Fahrrad-Ausflüge und -Touren auf einen neuen Level.

Was macht ein Trekking Pedelec aus?

E-Trekkingbikes sind Fahrräder, die speziell für das Fahren langer Strecken ausgelegt sind. Sie sollen im Straßenverkehr die Wendigkeit und Flexibilität eines Citybikes beweisen und gleichzeitig in leichtem Gelände mit Robustheit und Zuverlässigkeit brillieren. Um dies zu erreichen, kombinieren sie die robuste Rahmengeometrie eines Rennrads mit Elementen der Geländegängigkeit von Mountainbikes. Damit unterscheiden Sie sich in ihren prinzipiellen Eigenschaften von Hollandrädern insbesondere durch ihre größere Geländegängigkeit. Die Haupteigenschaften eines E-Trekkingrads lassen sich wie folgt beschreiben:

  • Sehr robuste Rahmen, Naben und Laufräder
  • Fahrtüchtigkeit von der Straße bis ins leichte Gelände
  • Sehr hohe Tragkraft
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 2
Zuletzt angesehen
Bewährte Markenqualität
Lieferung umgehend
Riesige Auswahl
Kostenlose Hotline 02064-433960
Unsere Versandpartner und Zahlungsarten